La Bier* ist das Getränk der Ardennen par excellence seit dem zwölften Jahrhundert. Die Mönche hinterlassen die ersten schriftlichen SpurenAbtei von Laval-Dieu in Montherme. Obwohl die Tradition in den belgischen Ardennen fortgesetzt wurde, war das Know-how in Frankreich Ende des 2000. Jahrhunderts verschwunden. Die Braukunst wurde Anfang der XNUMXer Jahre in der Gegend wiedergeboren.
Heute gibt es in den Ardennen ein Dutzend Handwerksbrauereien und Mikrobrauereien.  
Viele Tore von Luxemburg au Val d'Ardenne, diese Route führt Sie auf eine Entdeckungsreise durch die Landschaften der Ardennen und bietet Ihnen Zwischenstopps zum Biertrinken. 

Abfahrt: Stenay (Maas) – Ankunft: Givet (Ardennen) – Entfernung: 216 km

Schritt
1/8

Bierroute: Stenay

Bierroute: Stenay

Die Schaltung beginnt in Stenay mit seiner Biermuseum die die gesamte Geschichte der Braukunst und -tradition von ihren Anfängen bis heute nachzeichnet.

Bierroute: Orval

Nach Stenay ein Besuch von Orval drängt sich auf. Die Brauerei befindet sich in der Abtei, wo Bier zu einer wahren weltweiten Referenz für Trappistenbiere geworden ist.
Sehr beliebt und authentisch mit seinem einzigartigen Geschmack, der auf dieser Hefe basiert, sein Rezept wird von den Mönchen geheim gehalten. 

Abbaye d'Orval

Bierroute: Mouzon / Carignan

Vor den Toren Luxemburgs, Carignan, früher Yvois genannt. Gerne erzählen Ihnen die Einwohner ihre Geschichte bei einem selbst gebrauten Bier. 
Erwägen Sie einen Zwischenstopp im kleinen Dorf Messincourt in der Nähe von Carignan, um dank der kürzlich gegründeten Brauerei Les Coulous weitere Geschmacksrichtungen zu entdecken. 
ein paar Kilometer entfernt, Mouzon „Kleine Stadt mit Charakter“ hat sein mittelalterliches Aussehen bewahrt. Ihr Filzmuseum de Laine ist das Muss der Stadt. Es ermöglicht Ihnen, die industrielle Geschichte dieses Textils sowie zeitgenössische Kreationen zu entdecken. Dieses Museum befindet sich in der Nähe der prächtigen Abtei aus dem XNUMX. Jahrhundert. 

Auf dem Weg

Getränke

Brasserie Les Coulous

Bierroute: Limousine

Die Stadt Sedan ermöglicht jedem Besucher eine Zeitreise. Ihr befestigte Burg, die größte Europas, kann das ganze Jahr über besichtigt werden. Im Mai die mittelalterliches fest erzählt auf festliche Weise die Geschichte der Stadt inmitten dieses immensen historischen Erbes.  
Sedan ist die Stadt des 1611 geborenen Marschalls Turenne, der der beste Soldat seiner Zeit war.
Entdecken Sie die Geschichte von Sedan dank seines Erbes, aber auch mit der Verkostung seiner Biere. 

Auf dem Weg

Das Château fort de Sedan, Lieblingsdenkmal der Franzosen 2023

Freude und Stolz vermischten sich mit der Bekanntgabe des Ergebnisses durch Stéphane Berne: Das Schloss Sedan wurde zum „Lieblingsdenkmal Frankreichs 2023“ gewählt! Es folgt auf die Transatlantikstation Cherbourg und das U-Boot Le Redoutable innerhalb der Cité de la Mer, die 2022 die Normandie repräsentierten. Vielen Dank für Ihre Stimmen! Sagen wir es...

Bierroute: Launois-sur-Vence

Launois-sur-Vence, ein idyllisches Dorf, lässt die Besucher mit seinen außergewöhnlichen Spaziergängen träumen. Sie werden ein bemerkenswertes und einzigartiges Gebäude finden, das Relaisstation, ein historisches Denkmal aus dem XNUMX. Jahrhundert, in dem der Pferdeaustausch zwischen Paris und Sedan stattfand.  
Entdecken Sie auch die berühmten Ardennen-Zugpferde, eine der ältesten Rassen Frankreichs, die von der engagierten Vereinigung geschützt wird „Die Clogs des Relais“
Während Sie die grüne Landschaft genießen, zögern Sie nicht, in der Ardennen-Brauerei ganz in der Nähe des Relais de Poste aux Chevals anzuhalten, um die Craft-Biere der Ardennen zu probieren. 

Auf dem Weg

Ausflüge in die Natur

Relais verstopft

Bierroute: Charleville-Mézières

La Marionettenhauptstadt der Welt ist auch bekannt als die Stadt der Poesie für den berühmten Dichter Arthur Rimbaud der dort 1854 geboren wurde. Diese Stadt, eine ideale Stadt, die im XNUMX. Jahrhundert von Charles de Gonzague geschaffen wurde, wurde im Laufe der Zeit mit einer großen Geschichte ausgestattet.
Le Ardennen-Museum ist seine Enzyklopädie.  
Sie können auch auf den Terrassen des entspannen majestätischen Place Ducale, dem Herzen der Stadt, und genießen Sie die Restaurants, Bars und Geschäfte. Insbesondere findet hier jedes Jahr im Mai das Bierfest statt, bei dem Sie regionale Produkte entdecken können. 

Auf dem Weg

Restaurant

Brauerei „3 Brauer“

17 Mai 20 Mai 2024

Bierfest in Charleville-Mézières

Charleville-Mezieres
Wie jedes Jahr seit rund zwanzig Jahren steht das Pfingstwochenende in Charleville-Mézières im Zeichen von Bier und guter Laune. Die 19. Ausgabe des Bierfestivals findet vom 17. bis 20. Mai 2024 am Place Ducale statt. 4 Tage Feiern stehen auf dem Programm! Zahlen, die einen schwindlig machen 165 Biere* bis…
kostenlos
Lokale Produkte

La Petite Brasserie Ardennaise – Von Malz und Ô

Bierroute: Montherme

Zwischen Givet und Charleville-Mézières bietet Monthermé die Möglichkeit, an Höhe zu gewinnen Rock um sieben Uhr und La Roche mit 7 Dörfern. Die Aussichtspunkte bieten einen atemberaubenden Blick auf die Täler der Maas und der Semoy. 
Die Abtei Laval-Dieu wurde im XNUMX. Jahrhundert erbaut und nach mehreren Bränden mehrmals renoviert. Heutzutage kann es ebenso wie seine Gärten besichtigt werden.
In der Nähe dieses wunderschönen Erbes der Ardennen huldigt eine Brasserie dieser Abtei.  

Montherme-Schleife

Bierroute: Givet

Givet, Grenzstadt zu Belgien, ist voll von Spuren der Vergangenheit, wie z Zitadelle von Charlemont oder der 'Mont de Charles', gebaut und befestigt unter Charles Quint.  
Diese Etappe ist dank ihres Erbes, einschließlich der Türme Victoire und Grégoire, eine der „schönsten Umwege Frankreichs“. Mit dem ist es möglich, die Landschaft zu genießen und ungewöhnliche Orte zu entdecken Karlskreuzfahrten die die Maas durchziehen. 
Ihre Reise endet mit einem letzten Brauerlebnis in Aubrives, einem kleinen Dorf in den Ardennen, nur wenige Kilometer von Givet und der belgischen Grenze entfernt. 

Fort von Charlemont

Auf dem Weg

* Alkoholmissbrauch ist gefährlich für die Gesundheit. In Maßen zu konsumieren.

War dieser Inhalt für Sie nützlich?