CHARLEVILLE MEZIERES

CHARLEVILLE-MEZIERES, Ville Fleurie "3 Fleurs"

Erhalt der 1., 2. und 3. Blume in den Jahren 1991 – 1993 und 1996
Fast 50 „Carolomacériens“ leben in der Hauptstadt des Departements Ardennen.

Charleville-Mézières, die Stadt des Ritters Bayard (1521), des italienischen Prinzen Charles de Gonzague (Gründer von Charleville im Jahr 1606) und die Stadt, in der der Dichter Arthur Rimbaud geboren wurde, hat mehr als „eine Geschichte im Ärmel“….

Wenn Sie durch die belebten Straßen der Stadt schlendern, sollten Sie Folgendes nicht verpassen:

– Place Ducale (architektonisches Juwel des 17. Jahrhunderts)
– das Ardennenmuseum
– das Rimbaud-Museum (Achtung! 2014 wegen Arbeiten geschlossen)
– die Befestigungsanlagen von Mézières
– die Basilika Notre Dame d’Espérance im spätgotischen Stil
......

Die Stadt ist Welthauptstadt der Puppentheaterkunst und veranstaltet alle zwei Jahre das Weltfestival der Puppentheater – See www.festival-marionnette.com
Original …. : die Große Puppenspieleruhr, ein Automat, der 12 Szenen aus der Ardennenlegende der vier Söhne Aymon vorträgt (ganzjährig sichtbar), nur einen Steinwurf vom Place Ducale entfernt.

Die „grünen Lungen“ von Charleville:
- Berg Olymp
– die Insel Vieux-Moulin
– Pierquin Park
– der Bahnhofsplatz
und die zahlreichen Spielplätze und Plätze…

Auf der Freizeitseite…: Wassersportzentrum, Kino, Bowling…. ohne den Trans-Ardennes Greenway für Spaziergänge, Radtouren oder Rollerblades zu vergessen.

Terroir-Seite: jeden 2. Freitag im Monat zwischen Juni und September Lokaler Erzeugermarkt auf dem Place Ducale
Wir sprechen Französisch

Adresse

08000 CHARLEVILLE MÉZIERES
Anfahrt

War dieser Inhalt für Sie nützlich?