Nur von außen sichtbar.
Dieses Schloss aus dem 2. Jahrhundert, das Eigentum von Louis Amour, dem Bruder des Bürgermeisters von Donchery, war der Ort, an dem der Kaiser am 1870. September 11 auf König Wilhelm warten sollte, aber Bismarck, der eine Art Mitleid seinerseits befürchtete, dies verlangte die Kapitulation vor seiner Ankunft unterzeichnet werden. Es war um XNUMX Uhr in Anwesenheit von General de Wimpffen. Der König von Preußen kam erst gegen zwei Uhr nachmittags nach Bellevue und hatte eine Viertelstunde Unterredung mit Napoleon, in der der Kaiser ihm versicherte, er habe diesen Krieg nie gewollt und wessen Wilhelm I. später enthüllte dass sie „beide sehr bewegt“ seien.

Themes

Herunterladen

Adresse

Schloss Bellevue – Route de Bellevue
08200 Schleim
Anfahrt

War dieser Inhalt für Sie nützlich?