Im Jahr 2024 feiern wir den Baubeginn Sedan befestigte Burg, vor initiiert 600 Jahre von Évrard de La Marck. Das vom 2023. bis zum 2024. Jahrhundert vergrößerte und modernisierte Lieblingsdenkmal der Franzosen im Jahr 2025, die größte befestigte Burg Europas, wird daher das ganze Jahr XNUMX und sogar bis Januar XNUMX im Rhythmus seiner Jubiläumsfeierlichkeiten weiterleben. Das Programm ist reichhaltig und abwechslungsreich. Gute Entdeckung!

Den Auftakt der Feierlichkeiten bildet das Mittelalterfest

Nach der Ardennen-Rundfahrt, die auf der letzten Etappe den Schwerpunkt auf Sedan und seine befestigte Burg legte, folgt die Mittelalterfest ist die erste große Veranstaltung in diesem Jubiläumsjahr, am 11. und 12. Mai mit dem Thema des Feuerfestes. Insbesondere werden dort Münzen geprägt, u.a Eine Sondermünze zum 600-jährigen Bestehen des Château Fort wurde vor den Augen der Besucher geprägt.

Der Höhepunkt der Feierlichkeiten: Six Centuries Day am 28. Juni

An diesem besonderen Geburtstagstag werden viele Aktivitäten angeboten!

  • Besichtigung: Neue immersive Szenografie von 15 bis 19 Uhr
    Eröffnung der neuen immersiven Szenografie im Rundgang durch die Burg.
    Freier Eintritt für Bewohner von Sedan nach vorheriger Anmeldung.
    Informationen unter 03.24.29.98.80. – www.chateau-fort-sedan.fr
  • Gitarren- und Kulturkonzert im Schloss von 19 bis 20 Uhr.
    Eröffnung des 31. Guitar and Heritage Meetings in den Ardennen mit einem Konzert brasilianischer Musik und Jazz durch das Schlagzeugduo Renato Martins und Pierre Gillet an der Gitarre. Organisation und Informationen MJC Calonne unter 03 24 27 09 75
  • Guinguette-Abend im Schloss von 20:30 bis 22:30 Uhr.
    Festlicher Moment beim Warten auf die Projektion des ersten Tons und Lichts auf dem Schloss.
    Organisation: Verein der Freunde der Burg Sedan.
  • Vorführung Ton- und Lichtshow in der Burg und im Promenoir des Prêtres um 22:3 Uhr.0
    Erste Projektion der Ton- und Lichtshow auf dem Schloss.
    Organisation City of Sedan – freier Zugang. Informationen unter 03.24.27.73.40.
Lätis

„Illuminated Sedan“: Ton- und Lichtshow, den ganzen Sommer über

Die Ton- und Lichtshow findet im Juli (um 22:30 Uhr) und im August (um 22:XNUMX Uhr) täglich statt.

Organisation City of Sedan – freier Zugang.

Informationen unter 03.24.27.73.40

Wink-Ereignisse

Für Neugierige und Ungeduldige wird eine Reihe augenzwinkernder Veranstaltungen im Zusammenhang mit den 600 Jahren organisiert …

Einige Beispiele unter anderem:

  • Ritterturniere auf der Burg von Samstag, 13. Juli bis Sonntag, 25. August
    Sonderpreis für 600 Jahre – Org. Alfran – Informationen unter 03.24.29.98.80
  • Gourmet-Besuche im Schloss von Freitag, 30. August, bis Samstag, 31. August, um 19:19 Uhr, 45:20 Uhr und 30:35 Uhr (maximal XNUMX Personen pro Zeit).
    Bezahlt. Org. Botschaft der Bruderschaften der Ardennen in Partnerschaft mit Alfran. Informationen unter 06.61.50.90.85
  • Die Eisburg: Rätselspiel auf der Burgentour von Samstag, 21. Dezember 2024 bis Sonntag, 5. Januar 2025.
    Org. Alfran. Informationen unter 03.24.29.98.80

Die Geheimnisse und Geschichten des Schlosses

Für diejenigen, die ihr Glück in den Geschichten der Vergangenheit finden, laden wir Sie ein, die Geheimnisse und Geschichten zu entdecken, die das Schloss von Sedan sechs Jahrhunderte lang geprägt haben.

Einige Beispiele unter anderem:

  • Besuchen Sie: „Bauen Sie Ihr Schloss in Kapla©!“
    „Treten Sie als Familie in die Fußstapfen der Burgenbauer und bauen Sie gemeinsam Ihre Burg mit Kapla® und TomTecT®
    Mittwoch, 30. Oktober, 14:30 Uhr Abfahrt vom Place du Château, vor dem Dauphine-Brunnen
    Org. Stadt Sedan – Kulturerbe-Haus. Informationen unter 03.24.27.84.85
  • Ausstellung: „Murs’murs d’histoires: 600 Jahre Befestigungsanlagen in Sedan, 1424-2024“
    600 Jahre Geschichte und Militärarchitektur der Burg und Befestigungsanlagen von Sedan.
    Von Samstag, 18. Mai bis Samstag, 31. August im Kulturerbe-Haus, kostenlos.
    Org. Stadt Sedan – Informationen unter 03.24.27.84.85
  • Konferenz: „Vom Château de Sedan zu den großen europäischen Festungen: Militärarchitektur und ihr Dialog mit der Stadt und dem Territorium (14. – 21. Jahrhundert). »
    Von Freitag, 21. Juni bis Sonntag, 23. Juni. Freitag von 14:30 bis 19:9 Uhr, Samstag von 30:18 bis 9:30 Uhr, Sonntag von 12:14 bis 30:17 Uhr.
    Besichtigung des Schlosses und Rundgang durch das Herz der Stadt (Sonntag)
    Im Schloss in der Antiquitätengalerie und im Zimmer der Herzöge
    org. Gesellschaft für Geschichte und Archäologie von Sedanais – Informationen 03.24.32.65.78
  • Ausstellung: „Zur Zeit der Fürsten“
    Archäologische Objekte aus der Burg Sedan. Von Freitag, 14. Juni bis Sonntag, 6. Oktober.
    Im Burgmuseum, mit der Eintrittskarte zur Burg
    Org. Stadt Sedan. Informationen unter 03.24.27.84.85
  • Nationale Tage: Europäische Archäologietage von Samstag, 15. Juni bis Sonntag, 16. Juni. Auf der befestigten Burg. Informationen unter 03.24.27.84.85.
    - Ausstellungen : „Zur Zeit der Fürsten“ – Burgmuseum – Stadt Sedan. – „Archäologie der Gebäude“ – Ardennes Centre for Archaeological Research – „Postkarten vom Schloss“ – Amicale Philatelique et Cartophile de Sedan
    - Seitenbesuche Arbeiten am Kerker und am Ofenraum,
    - Familienbesuche : „Die befestigte Burg von Sedan, die Geheimnisse eines Kolosses“ – Workshop „Mérelle-Spiel“ – „Das Horn der Pfalz“ (Anmeldung erforderlich)
    - Verkauf der Briefmarke „1. Tag“. und Postkarte zum 600-jährigen Bestehen der Burg,
    - Immersives Erlebnis mit einer Drohne, „Das Schloss von oben gesehen“ von Icario (Samstag 14-18 Uhr und Sonntag 10-12 Uhr, 14-18 Uhr)

Für Musikliebhaber

Musikliebhaber, die ihre Leidenschaft für die Kunst mit ihrer Liebe zur Geschichte in Einklang bringen möchten, laden wir ein, eine Symphonie von Veranstaltungen zur Feier des 600-jährigen Bestehens zu entdecken.

Einige Beispiele unter anderem:

  • Konzerte/Shows: „Lasst uns auf der Burg laut spielen“
    Riesiges Percussion-Konzert von 800 sedanesischen Grundschülern
    Freitag, 7. Juni, 14:13 Uhr (Zutritt ab 30:XNUMX Uhr)

  • Konzerte/Shows: Musikfestival
    Konzertabend rund um elektronische Musik. Samstag, 22. Juni von 19 bis 23 Uhr im Burggraben.
    Org. Verband der Limousinenbewegung

  • Konzerte/Shows: 31. „Gitarren- und Kulturerbe-Treffen in den Ardennen“.
    Konzerte am 5., 9. und 10. Juli um 20:30 Uhr im Schloss und weitere Termine und Orte zum Entdecken…
    Kostenpflichtiger Zugang. Org. MJC Calonne. Informationen unter 03.24.27.09.75

  • Konzerte/Shows: Eröffnung des Cuivres en Ardennes Festivals
    Originalkomposition zum 600-jährigen Jubiläum des Schlosses von Gabriel Philippot, Rinascere-Musik- und Liedgruppe aus der Renaissance.
    Donnerstag, 25. Juli, von 19 bis 22 Uhr im Burggraben
    Org. Association Cuivres en Ardennes – Informationen unter 03.24.27.73.40

  • Konzerte/Shows: „Castle Battle“ (Urban Tracks)
    Nationaler Hip-Hop-Tanzwettbewerb. Samstag, 5. Oktober ab 14 Uhr im Innenhof des Schlosses.
    Org. MJC Calonne – Informationen vom 03.24.27.09.75

  • Konzerte/Shows: „Die Erinnerung an Steine“
    Theateraufführung – Originalkreation von Monsieur Max
    Samstag, 19. Oktober um 20:30 Uhr im Marcillet-Saal – freier Eintritt je nach Verfügbarkeit.
    Org. Cercle Pierre Bayle und das Théâtre de la Grande Oreille mit der Stadt Sedan

  • Konzerte/Shows: Hoffeste, Musikdarbietungen und Tanz
    Samstag, 23. November ab 14 Uhr im Schloss in der Antiquitätengalerie.
    Org. Konservatorium für Musik und Tanz der Ardenne Métropole mit der Stadt Sedan. Informationen unter 03.24.32.40.56

War dieser Inhalt für Sie nützlich?