Das 13-Uhr-Programm von TF1 feiert Weihnachten mit der 3. Auflage des Wettbewerbs „TF1 feiert Weihnachten“ mit dem Thema Weihnachtsrezepte. Der rote Truthahn aus den Ardennen, ein köstliches und symbolträchtiges Gericht, falls es jemals eines gab, wurde ausgewählt, um die Region Grand Est zu repräsentieren!

TF1-Bericht über den roten Truthahn der Ardennen

Hier ist der Link, um den sehr schönen Bericht über den roten Truthahn der Ardennen anzusehen

Weihnachtsrezept: Roter Truthahn aus den Ardennen – 13-Uhr-Tagebuch | TF1

Rezepte, die Familien gerne für die Feiertage kochen

Marie-Sophie Lacarrau, die 13-Uhr-Moderatorin, freut sich über diesen Wettbewerb : „Bereits die 3. Ausgabe dieses Weihnachtsgewinnspiels, das wir sehr lieben, um 13 Uhr!“ Mit unseren Korrespondenten, In sehr feinschmeckerischen Berichten stellen wir die Rezepte vor, die Familien für die Feierlichkeiten zum Jahresende in unseren Regionen kochen. Was werden Sie auf Ihren Tisch legen? Was sind die Must-Haves? Es liegt an Ihnen, abzustimmen! Und ich werde mit großer Freude kommen, um mit dem Gewinner das Rezept zuzubereiten, das gewinnen wird. »

Sie haben bis zum 15. Dezember Zeit, für Ihr Lieblingsrezept zu stimmen!

Sie werden es verstanden haben, die Zuschauer können es Wählen Sie ihr Lieblingsrezept und stimmen Sie bis zum 15. Dezember 2023 dafür ! Mehr als 160 Menschen haben bereits abgestimmt.

Also zögern Sie nicht und Stimmen Sie für dieses leckere Rezept Ardenner roter Truthahn mit Honig und Ardenner Bier. Und auf jeden Fall viel Spaß und frohe Weihnachten!

Zum Kochen von rotem Truthahn aus den Ardennen

Entdecken Sie

  • das von TF1 vorgeschlagene Rezept für roten Truthahn mit Honig und Bier

Rezept für roten Truthahn aus den Ardennen – 13 Uhr feiert Weihnachten (tf1info.fr)

  • das von Jean-Michel Devresse vorgeschlagene Rezept für roten Truthahn in Bier

Ardenner roter Truthahn mit Bier – ADT des Ardennes

  • das Rezept für Ballotine aus rotem Truthahn aus den Ardennen mit Champagnersauce, vorgeschlagen von Spitzenkoch Gratien Leroy

In der Küche eines Spitzenkochs Gratien Leroy – ADT des Ardennes

War dieser Inhalt für Sie nützlich?